Neue Vereinsmeister bei den Schützen

Zum Abschluss der Sommerrunde haben drei Rübenacher Schützengruppen ihre Vereinsmeister ermittelt. Die Wettbewerbe wurden in den Disziplinen Scheibe und Teiler mit dem Kleinkalibergewehr ausgeschossen. Zusätzlich bestimmten die besten Pistolenschützen ihren Vereinsmeister.

Bei den Senioren gewann Werner Mohrs bei seiner zweiten Teilnahme in dieser Altersklasse seinen zweiten Scheibentitel. Bei den Damen siegte Edeltrud Rück, in der Altersklasse Jürgen Marzi. Die besten Teiler und somit die schönsten Zehnen schossen Rolf Ditt (Senioren), Angelika Pelikan (Damen) und Harald Ohlig (Schützenklasse). Erstmals Vereinsmeister mit der Kleinkaliberpistole ist Rafael Keller.

Die neuen Vereinsmeister (v.l.): Jürgen Marzi, Harald Ohlig, Edeltrud Rück, Werner Mohrs, Angelika Pelikan, Rafael Keller, Rolf Ditt

Alle Vereinsmeister im Überblick:

SENIOREN

Scheibe: Werner Mohrs (99,6 Ringe)

Teiler: Rolf Ditt (764,4)

DAMEN

Scheibe: Edeltrud Rück (92,2 Ringe)

Teiler: Angelika Pelikan (1020,9)

ALTERSKLASSE

Scheibe: Jürgen Marzi (99,8)

Teiler: Harald Ohlig (504,7)

KK-Pistole Scheibe (15 Schüsse): Rafael Keller (123 Ringe)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.